ENDURO TOTALE
KTM ALPENCUP 2018:

Next Race
Sarntal - Südtirol
06. u. 07.10.2018
Enduro und Motocross
NEWS
11. Jan 2019 08:44 Uhr
EnduroGP & OpenWM2019: Start im März in Dahlen/DE...
Kommentare lesen...

Enduro-Promotor Alain und Bastien Blanchard ließen es sich nicht nehmen, kurz vor dem SuperEnduro in Riesa auch noch mal in dem nur wenige Kilometer entfernten Dahlen vorbei zu schauen:
Dort trafen sie sich mit dem MSC Dahlen um die Sonderprüfungen und Strecke schon einmal in Augenschein zu nehmen. Beide äußerten sich begeistert, vor allen Dingen auch über das Gelände für den geplanten Endurotest beim SCH Meltewitz.
Der Crosstest soll "auf dem Burgberg", dem Trainingsgelände des MSC Dahlen durchgeführt werden, allerdings will man auf der Gegenseite die Birkenwälder noch viel mehr einbeziehen.
Im Heidestadion, wo schon 2017 der Prolog durchgeführt wurde, wird erneut am Freitag Abend der Auftakt gefahren, aber an den beiden Folgetagen soll dort auch der Extremtest stattfinden.
Das Fahrerlager für die WM soll unweit des bekannten Fahrerlagers in ein Industriegelände kommen, während Parc ferme und Start weiterhin auf dem neu renovierten Marktplatz ihr gewohntes Zuhause finden.

2019 01 10 dahlen
Mit Handschlag besiegelt: Die WM kommt vom 22. bis 24. März 2019 nach Dahlen - Vorsitzender Lars Scholz hält das offizielle Programm, neben ihm FIM-Enduro-Präsident John Collins, links Alain Blanchard, rechts Bastien Blanchard von abc-Communication, die Promotoren.

Noch ist nicht geklärt, wie die Wertung für die Open-Klasse und die DEM erfolgt, denn eigentlich ist vorgesehen, dass die Open-Klasse als Schnupper-Klasse eine Runde weniger pro Tag absolviert.
"Für die DEM sehe ich das aber nicht, denn die fahren sonst ja auch die dreieinhalb Runden, wie wir es auch diesmal geplant haben," meint Scholz. Was ist dann aber mit Fahrern, die sowohl um die deutsche Meisterschaft fahren, aber gleichzeitig auch in der Open-Klasse mitfahren möchten. Doch dazu muss am Ende das neue Reglement herhalten und als Fahrtleiter wird Martin Breitfeld das passend in die Wege leiten müssen.

Weniger ist mehr...?

Leider hat sich erneut ein Hersteller aus dem Enduro-GP zurückgezogen: Yamaha tritt nicht mehr an, unter anderem weil die neuen Enduro-Modell serienmäßig nich zulassungsfähig sind. Für alle anderen Yamaha-Fahrer aber kein Problem, denn bei Nicky Neubert gibt es die neuen Yamaha-Motorräder auch mit Zulassung (Wir berichteten HIER darüber).
Das schwedische Yamaha-Team von Joakim Johansson wird aber bleiben und erhält von Yamaha-Europa direkte Unterstützung, speziell für die Junioren-Klasse.
Die beiden ehemaligen Yamaha-Werksfahrer sind ins TM-Team gewechselt, an die Seite von Junioren-Weltmeister Andrea Verona.
Noch ohne festen Vertag bleibt aber Weltmeister Eero Remes, der TM aus finanziellen Gründen verlassen hat.
Die anderen beiden Weltmeister der Hubraumklassen, GP-Sieger Steve Holcombe und Brad Freeman, bleiben bei ihrem jeweiligen Beta-Team.
Sherco hat sich mit Matteo Cavallo einen starken jungen Fahrer von Beta geholt, setzt aber mit Jack Edmondson und Theo Espinasse weiterhin auch auf die Junioren-Klasse.
Am spektakulärsten ist wohl der Wechsel von Alex Salvini zu dem Honda-Team neben seinem italienischen Landsmann Thomas Oldrati und dem Franzosen Christophe Charlier.
Salvinis Platz im JET-Zanardo-Team von Franco Mayr wird der Rückkehrer Giacomo Redondi übernehmen: Der Italiener war zwei Saisons in den USA gefahren und dort in der vergangenen Saison Meister in der WORCS-Serie geworden. Für 2019 sind außerdem einige Einsätze bei WESS-Wettbewerben, aber nicht in der Enduro-GP geplant.
Das JET-Zanardo-Team wird mit dem Briten Joe Wootton in der E2 Klasse und Youth-Weltmeister Rui Barbosa als Aufsteiger bei den Junioren an der Weltmeisterschaft teilnehmen.

2019 01 10 salvini
Zurück zu den Wurzeln - Salvini erneut mit der Honda zum WM-Titel?

Termine 2019

22./24.3. Dahlen
3./5.5.    Valpacos / Portugal
10./12.5. Santiago de Compostela / Spanien
14./16.6. Ajaccio / Korsica / Frankreich
21.23./6. Rovetta / Italien
13./15.9. Uhlirske Janovice / Tschechische Republik
27./29.9. Ambert / Frankreich

 

Kommentare...
Schreiben Sie doch den ersten Kommentar!
Top