ENDURO TOTALE
KTM ALPENCUP 2019:

Rennanmeldung
ab sofort online!
...
Enduro und Motocross
NEWS
13. Mär 2019 08:41 Uhr
WESS2019: Hixpania neu dabei und weitere 7 Termine...
Kommentare lesen...



Die World Enduro Super Series freut sich, bekannt zu geben, dass Spaniens Hixpania Hard Enduro Teil der bevorstehenden Meisterschaft 2019 wird.

Hixpania Hard Enduro, das als vierte Runde in die Serie aufgenommen wird, ersetzt den vorläufig vorgeschlagenen Classic Enduro in Italien und findet vom 21. bis 23. Juni statt.

Angesichts der Schwierigkeiten, sich im Juni einen geeigneten Veranstaltungsort in Italien zu sichern, entschied sich der Serienveranstalter WESS Promotion GmbH, einen Blick über den Tellerrand hinaus zu werfen. Nach Gesprächen mit dem 5 Elements Event Organisationsteam konnten sie Hixpania Hard Enduro in die diesjährige Serie aufnehmen.

Die Hixpania Hard Enduro, die nun in ihre vierte Auflage geht, hat sich schnell zu einem der prestigeträchtigsten Rennen Spaniens und einem der sichtbarsten Enduro-Rennen Europas entwickelt. Jährlich zieht es viele der weltbesten Endurofahrer an und begrüßt auch eine Vielzahl von eifrigen Amateursportlern.

Für 2019 verschiebt sich das Rennen von seinem ursprünglichen Herbsttermin zu einem „Sommer-Event“. Das Format des Rennens selbst bleibt unverändert.

An drei Tagen wird der Eröffnungstag des Wettbewerbs mit einem Prolog im Superenduro-Stil im Herzen der mittelalterlichen Stadt Aguilar de Campoo stattfinden.

Der zweite Tag des Campoo Extreme“ führt die Fahrer auf eine anspruchsvolle, 50 Kilometer lange Runde rund um den nahe gelegenen See, die die Teilnehmer dreimal absolvieren werden.

Am dritten und letzten Wettkampftag – bekannt als „Lost Roads“ – wird ein mehrstufiges Hard-Enduro-Rennen im berüchtigten nahegelegenen Steinbruch stattfinden.




Auch 2019 wird Red Bull Media House als exklusiver Medienpartner für WESS fungieren, darunter ein 26-minütiges Recap-Programm für alle acht Runden im Red Bull TV sowie drei Live-Sendungen von Erzbergrodeo Red Bull Hare Scramble, Red Bull Romaniacs und Getzen Rodeo.

Die acht Runden umfassende World Enduro Super Series beginnt mit Portugals Extreme XL Lagares vom 10. bis 12. Mai.

Winfried Kerschhaggl – WESS, Serienmanager: „Wir freuen uns sehr, die Hixpania Hard Enduro im WESS-Kalender 2019 begrüßen zu dürfen. Es ist ein Rennen, das wir in den letzten Jahren genau beobachtet haben und bei dem wir sehen können, wie wichtig es sowohl für die Fahrer als auch für die leidenschaftlichen Zuschauer ist, die es besuchen. Das Format des Rennens ist eines, das ein wenig von allem verkörpert, wofür WESS steht. Es mischt Superenduro, Cross-Country und Hard Enduro nahtlos, alles während eines Events. Obwohl unser ursprüngliches Ziel war, die vierte Runde der Serie in Italien auszurichten, machten es die Schwierigkeiten, zu diesem Zeitpunkt einen geeigneten Ort zu finden, leider unmöglich. Wir freuen uns jedoch auf die Zusammenarbeit mit Fran Rico und seinem 5 Elements Team und sind fest davon überzeugt, dass sie ein unvergessliches Ereignis für alle Beteiligten bieten können. Wir sind zuversichtlich, dass Hixpania Hard Enduro einige der herausragenden Momente der diesjährigen World Enduro Super Series liefern wird.“

Fran Rico – The 5 Elements, Gründer & Eventproduzent: „Ich freue mich darauf, Hixpania Hard Enduro in WESS einzuführen. Ich habe wirklich das Gefühl, dass wir ein starkes Rennen haben, das Schulter an Schulter mit all den anderen Ereignissen in der Serie bestehen kann. Für diejenigen, die Hixpania kennen, bleibt das Format des Rennens genauso wie in den letzten drei Ausgaben. Die einzige Änderung ist das Datum, das sich vom Herbst auf den Sommer verschiebt. Aber auch diejenigen, die Aguilar de Campoo kennen, werden wissen, dass das Wetter im Juni aufgrund seiner 1000 Höhenmeter und seiner Lage im Norden Spaniens genauso unvorhersehbar ist wie Ende Oktober. Wir freuen uns auf dieses nächste Kapitel von Hixpania Hard Enduro und werden in den nächsten vier Monaten hart daran arbeiten, sicherzustellen, dass alles berei ist, um ein Weltklasse-Event durchzuführen.“

Event Information
www.hixpania.es
Photo credit: Future7Media


Website: iRideWESS.com
Red Bull TV: redbull.tv/WESS
Instagram: instagram.com/iRideWESS
Facebook: facebook.com/iRideWESS
Twitter: twitter.com/iRideWESS


WORLD ENDURO SUPER SERIES – 2019 SCHEDULE
Round 1: Extreme XL Lagares (Portugal) May 10-12
Round 2: Trèfle Lozérien AMV (France) May 17-19
Round 3: Erzbergrodeo Red Bull Hare Scramble (Austria) May 30-June 2
Round 4: Hixpania Hard Enduro (Spain) June 21-23
Round 5: Red Bull Romaniacs (Romania) July 30-August 4
Round 6: Hawkstone Park Cross Country (United Kingdom) September 21-22
Round 7: BR2 Enduro Solsona (Spain) October 5-6
Round 8: GetzenRodeo (Germany) November 2-3

Kommentare...
Schreiben Sie doch den ersten Kommentar!
Top