ENDURO TOTALE
KTM ALPENCUP 2020:

Rennanmeldung
ab sofort online!
...
Enduro und Motocross
NEWS
03. Jan 2020 19:52 Uhr
4.01.2020 - Ende der Stillen Zeit - Dakar - US SX - SuperEnduroWM...
Kommentare lesen...





…die stille Weihnachtszeit ist vorbei und das alte Jahr verabschiedete sich erst kürzlich meist mit lautem Geknalle und schon stehen wieder jede Menge Motorsport Highlights auf dem Programm: Am 4.12.2020 geht es mit der Dakar – der AMA US Supercross Serie und der Super-Enduro-WM gleich auf 3 Kontinenten zur Sache.



Dakar 2020:
Nach Afrika und Südamerika nimmt die Dakar nun erstmalig die Weiten von Saudi Arabien unter die Räder und betritt damit absolutes Neuland. Neue Destination, neue Regeln und neues Roadbook stellen alle Teilnehmer vor äußerst große Herausforderungen. Daneben gibt es wahrliche Monsteretappen zu bewältigen, die auch zwei Marathonetappen ohne Mechanikerunterstützung beinhalten.
Allen voran stürzt sich KTM mit gleich 5 Werksfahrern ins Rennen und will damit seine jahrzehntelange Vorherrschaft auch bei der Dakar 2020 weiter behalten. Allen voran der Australier Toby Price, der die #1 nach dem letztjährigem Gewinn der Dakar auf seiner KTM ins Rennen führt. Dahinter folgen „unser“ Matthias Walkner und Sam Sunderland, die ebenfalls einen Dakarsieg am Gürtel hängen haben.
Aber auch die Teams von Husqvarna, Yamaha, GasGas und vor allem Honda wollen endlich die Phalanx von KTM zu brechen. Es wir sicher spannend….


...Mythos Dakar für Einsteiger leicht erklärt


AMA US Supercross Serie 2020:
Traditionell startet die wichtigste Serie der USA am ersten Wochenende nach Neujahr im Anaheim Stadion in Los Angeles/Kalifornien und wird von allen MX-Fans weltweit mit großem Interesse verfolgt. Danach geht es an jedem Wochenende außer zu Ostern in 17 Rennterminen zur Sache und damit ohne Pause von Jänner bis Mai von einem Ort zum nächsten quer durch die USA. Hier kann nur bestehen, wer seine Hausaufgaben in der Vorbereitung zu 100% erfüllt hat und auch von Verletzungen verschont bleibt. Gerade Verletzungen spielen beim Supercross immer wieder eine große Rolle und so stehen Marvin Musquin/KTM, Max Anstie/Suzuki oder Dean Wilson/Husqvarna durch Trainingsverletzungen in der Vorbereitungen schon jetzt neben der Piste.
Als Favoriten für den heurigen Titel gibt es im Top besetzten SX-Feld jede Menge Kanditaten – allen Voran Titelverteidiger Cooper Webb/KTM, der nach Ausfall  seines Teamkollegen Marvin Musquin nun alleine die Fahnen der KTM Factory Mannschaft hochhält. Neben Webb zählen Ken Roczen/Honda und Eli Tomac/Kawasaki wohl zu den absoluten Topfavoriten. Daneben stehen aber auch Ex-Champ Jason Anderson/Husqvarna und 450-Rookie Adam Cianciarulo/Kawasaki ebenfalls weit oben bei den Buchmachern. Weiters sind Fahrer wie Aaron Plessinger/Yamaha, Zach Osborne/Husqvarna, Christian Craig/Honda, Malcom Stewart und Justin Barcia/Yamaha immer für eine Überraschung gut. Spotlights auch auf Alltimer Chad Reed/Yamaha, der in seine letzte SX-Saison startet.


...virtuelle Vorschau auf die Strecke in Anaheim

Wer Live bei der AMA SX Serie 2020 dabei sein will, sollte sich hier umschauen:
Supercross Video Pass


...Vorschau auf die SX-Saison 2020


Super-Enduro-WM 2020:
Der Auftakt zur Serie fand bereits in Krakau/Polen statt und jetzt geht es in Riesa/Deutschland weiter. In Krakau konnte der wiedererstarkte Brite Billy Bolt/Husqvarna erstmals Taddy Blazusiak/KTM bei seinem Heimrennen die Siegestrophäe ganz knapp abluchsen. In Riesa wird sich dieses Duell sicherlich fortsetzen und alle sind schon gespannt, ob Blazusiak schon eine GasGas durch die deutsche Halle pilotieren wird. Daneben stehen natürlich mit Alfredo Gomez, Jonny Walker, Blake Gutzeit, Pol Tarres und vor allem Kevin Gallas wird vor heimischem Publikum alles geben…..


 

 

Kommentare...
Schreiben Sie doch den ersten Kommentar!
Top