ENDURO TOTALE
KTM ALPENCUP 2022:

Next RACE
in
...
Enduro und Motocross
NEWS
28. Mai 2022 18:04 Uhr
KINI Alpencup'22: Flashback Kundl - Samstag, Sonntag,....
Kommentare lesen...




...der Auftakt zum KINI Alpencup 2022 ist vollbracht.
Bei teils regnerischem, kühlen Wetterbedingungen fanden sich rund 300 Fahrer auf dem
bestens vorbereiteten Gelände des MC Kundl ein und es wurden ihnen perfekte Strecken-
bedingungen geboten. So ging ein Jeder motiviert zur Sache und in allen Klassen lieferten
sich die Teilnehmer große Action und zeigten jede Menge Speed.

Man of the Weekend war Thomas Neid, der sich jeweils in der MX2 Sport und in der SuperClass
durchsetzen konnte und fast mit Punktemaximum die Heimreise antreten konnte - fast, weil
ihm in im 2. Lauf der SuperClass Stephan Einsiedler noch den Laufsieg abringen konnte und Neid
sich hinter Einsiedler einreihen musste. Der Tagessieg war ihm aber nicht mehr zu nehmen...





So vering die beiden Tage in Kundl fast wie im Fluge und der Auftakt in die neue Saison 2022
ist vollbracht. Hoffen wir, dass noch einige Rennen dieses Formates folgen werden....

Mehr in Kürze...

Alle Ergebnisse des WE: KINI Alpencup2022: Ergebnisse Kundl/Tirol












KINI Alpencup 2022 - Auftakt in Kundl/Tirol

Samstag - Tag 1
Der MC Kundl hält wieder aufs Neue, was er verspricht - perfekte Bedingungen auf und neben der Crosspiste, unspektakuläre Abwicklung der Nennungen (trotz der vielen Nachnennungen), chillige Stimmung und professionelle Übersicht über das Renngeschehen. MC Kundl, fast schon ein Markensiegel im KINI Alpencup und das seit beinahe 25 Jahren in gleichbleibender Qualität. Das muss erst einmal einer nachmachen. Unter diesen Voraussetzungen hatte wohl auch der Wettergott ein Einsehen und nach mehreren leichten Regenschauern über den Tag, lachte gegen Ende des Tages sogar ein wenig die Sonne vom Himmel und freute sich mit den zahlreich angereisten Rennpiloten über einen wahrlich gelungenen Auftakt zum KINI Alpencup 2022.


 


Am ersten Tag bereits 158 Teilnehmer am Start und sorgten so in allen Klassen für gefüllte Startgitter. Wie immer heiß umkämpft die MasterPro/GoldenLeague und die MX2 Sport, die die heißesten Runden in den Weinberg von Kundl brannten. Natürlich waren auch in den anderen Klassen die Racer nicht minder motiviert unterwegs und so lieferten Alle eine große Show für einen Samstag bereits ansehnliche Zuschauermenge ab.

Alle Ergebnisse des Tages: Ergebnisse - Samstag, Tag 1


...für morgen, Sonntag, Tag 2 stehen die Zeichen ebenfalls auf einen weiteren spektakulären Renntag, wenn sich dann die 85ccm und die Super/Inter/HobbyClass bis zur letzten Rennminute wieder sehenswerte Fights liefern werden.

PS: Für alle Kurzentschlossenen - vor Ort Nennung auf jeden Fall noch möglich - Bitte in diesem Fall früh genug erscheinen...!!

See you & keep on riding!


 










Kommentare...
Schreiben Sie doch den ersten Kommentar!
Top